Überschreitung der Weißseespitze

Plan A und Plan B scheiterten an diesem Wochenende wegen voller Berghütten. Kein Platz war für verschiedene Gipfel, die in Frage kamen, zu bekommen. Und dann kommt die Idee vorbei, die Weißseespitze zu versuchen. Das geht ohne Hüttenübernachtung, hat moderat viele Höhenmeter, ist trotzdem interessant und kann von einem der chilligsten Täler Tirols aus gemacht werden. Sogar als Rundweg. Und so entschlossen wir uns dazu, genau das zu tun. Diesen Sommer hatten wir keine einzige Hüttenübernachtung zu verzeichnen. Wenn es dann endlich mal wieder auf Hochtour geht, dachten wir, darf es eine etwas bessere Unterkunft sein. Der Kirchenwirt in Feichten. Wir sind dort vor einigen Jahren schonmal gewese

©2020 by millaschuetz. Proudly created with Wix.com

Datenschutzerklärung