©2019 by millaschuetz. Proudly created with Wix.com

Datenschutzerklärung

Von Mut

November 10, 2018

 

 

Der Grünenpolitiker Markus Ganserer outete sich heute bezüglich seiner geschlechtlichen Identität. Ein sehr gutes Beispiel dafür, dass es nicht nur schwarz und weiß gibt und dass innerhalb der Trans*palette ebenfalls das ganze Spektrum aller Farben vertreten ist. Schön.

Leider, wie erwartet, wird er gerade in den sozialen Medien von einem Shitstorm überzogen, der krasse Formen annimmt. Ich verstehe nicht, was Menschen dazu bewegt, ohne Kenntnis der Dinge über andere zu urteilen. Transidente Menschen gibt es, seit es so etwas wie Menschen gibt. Wir erleben keinen Transwahn, wie manche es bezeichnen. Diskriminierung, Unterdrückung, Verfolgung, Ermordung gibt es erst, seit die schlauen monotheistischen Religionen den Menschen indoktrinieren, dass Anderssein was Schlimmes sein. Doch so ist es überhaupt nicht. Und genau diese Erkenntnis wächst zum Glück wieder in allen Gesellschaften und lässt Betroffene mutiger werden und zu dem stehen, was ist. Nicht mehr und nicht weniger. Es soll hier niemand bekehrt werden. Es geht nur um etwas Respekt vor der bunten Welt. Die Menschen bleiben die gleichen. 

Süddeutsche Zeitung: https://www.sueddeutsche.de/bayern/rollenbilder-eine-bunte-welt-1.4204270

Please reload

Featured Posts

Hindelanger Steig. Klettern ohne Ende.

November 3, 2019

1/10
Please reload

Recent Posts

June 27, 2019

May 10, 2019

Please reload

Archive
Please reload

Search By Tags